Frankfurter Schach
Stadtmeisterschaft 1934


Frankfurt a.M: Die Stadtmeisterschaft holte sich der 19jährige Otto Müller (81/2 von 10 P.). (1)








 

Caro-KannB12

Bernardi, Paul
Müller, Otto

Frankfurt-ch
Frankfurt am Main, 1934


Eine schöne Angriffspartie. Im Turnier um die Frankfurter Stadtmeisterschaft erregte das gute Spiel des 19jährigen Studenten Otto Müller, der auch Erster wurde, Aufsehen.

1. e4 c6 2. d4 d5 3. e5 Nicht gut; besser ist 3. exd5 oder 3.Sc3. 3... Bf5 4. Bd3 Bxd3 5. Qxd3 e6 6. Nf3 Qa5+ Stärker ist 6... Qb6 nebst 7... Da6. 7. c3 Hier sollte 7. Bd2 geschehen. 7... Qa6! 8. Qe3 Nd7 9. b4 b6 10. a4 c5 11. b5 Qb7 12. O-O Ne7 13. Nh4 g6 14. f4 Nf5 15. Nxf5 gxf5 Dadurch erhält Schwarz Aussichten für einen Königsangriff. 16. Kh1 Rg8 17. Rg1 Rg6 18. Nd2 Be7 19. Qe2 O-O-O 20. a5 Kb8 21. axb6 axb6 22. Bb2 Rg4 23. h3? Rh4 24. Ra6 cxd4! 25. Nf3 d3! 26. Qd2 Nc5! 27. Nxh4 Bxh4 28. Qe3 Rg8 29. Qf3 Ne4! 30. g3 Verzweiflung 30... d4 31. gxh4?? Nf2+ 32. Kh2 Rxg1! 33. Qxb7+ Kxb7 34. Kxg1 d2! 35. Ra1 d1=Q+ 36. Rxd1 Nxd1 37. Ba3 dxc3 Quelle: Schach-Echo, 05. März 1934, Seite 37/ 38. 0-1

(2)
Frankfurt/Main. Die ehemals 16 Schachvereine Groß-Frankfurts bilden jetzt eine Großvereinigung. In 12 Gruppen zu je 12 Spielern und einer Nachzüglergruppe, zusammen also mit 156 Teilnehmern begann Ende November 1933 das erste Werbeturnier.
Das Hauptinteresse konzentrierte sich auf die Meisterschaftsklasse. Der 19jährige Student Otto Müller erreichte mit einem halben Punkt Vorsprung den ersten Platz und damit den Titel des >Meisters von Frankfurt<. Es folgen G. Deschauer 8, O. Benkner 7 1/2, Dr. H. Thomae und Dr. L. Grimm je 6 1/2 sowie 7 weitere Teilnehmer. (...) (3)
Schach-Vita Otto Benkner: 1934 Frankfurter Stadtmeisterschaft, 3.Platz (7½ aus 11) (4)
Quellen:
(1) Aus Deutsche Schachzeitung Nr. 2, Februar 1934, S. 37, gefunden von Sfr. Udo Güldner, Forchheim
(2) Aus Schachecho , 5.März 1934, S. 37/38, gefunden von Sfr. Peter Anderberg, Tostedt
(3) Aus Deutsche Schachblätter 1934, Heft 6, S. 93, gefunden von Sfr. Udo Güldner, Forchheim
(4) Festschrift "50 Jahre Saarländischer SV", 1970, Schach-Lebenslauf Otto Benkner, S.16/17

Anregungen und Fragen zur gesamten Veröffentlichung
Impressum