Frankfurter Schach
Stadtmeisterschaft 1965


Frankfurt a.M. Frankfurter Stadtmeister 1965 wurde unter 34 Teilnehmern (9 Runden nach Schweizer System) Leo Schindler (Grün-Weiß) mit 7 P. vor Titelverteidiger W.E. Kunerth (Schachfreunde) und Staller (Grün-Weiß) mit je 6½ Punkten. Die weitere Rangfolge auf den vorderen Plätzen: Haakert, Geula (beide Grün-Weiß) je 6, Maeder (Eckenheim), Stezenbach (Schwarz-Weiß), Haus (Königsspr.), Dr. Steuer (Königsspr.), Erdmann (Grün-Weiß), Dr.Wolff (Königsspringer) und Buhr (Grün-Weiß) je 5½ Punkte. (1)
Quellen:
(1) Aus: Schachecho Nr. 13, 1.Juliheft 1965, 3.Umschlagseite, gefunden von Sfr. Thomas Henrich, Gießen

Anregungen und Fragen zur gesamten Veröffentlichung
Impressum