Bezirk 5 Frankfurt Turnierangebot des Bezirkes 5 Frankfurt

Chess960- Schnellschach- Einzelmeisterschaft 2016/17

IPS Weltrangliste für Chess960
Alles rund um Chess960
Allgemeine Förderer und Sponsoren von Chess960
Ausschreibung | Spieler: Alphabet | Rating | IPS neu | Fotos | Historie
Runde _1_ | _2_ | _3_ | _4_ | _5_ | _6_ | _7_ | _8_ | _9_ | Ergebnis |
Allgemeine Förderer und Sponsoren von Chess960
powered by schach-chroniken.net powered by schach-chroniken.net powered by schach-chroniken.net powered by schach-chroniken.net

Ausschreibung

KurzinfoChess960, 9 Runden Schweizer System, additive Bedenkzeit mit 10min+ 5 sec/Zug, Turnierdauer etwa 5 Stunden, offen für alle Schachspieler
SpielortKleiner Saal im Saalbau Nordweststadt/TitusForum Walter-Möller-Platz 2, 60439 Frankfurt
Der Veranstaltungsort ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln des RMV bequem zu erreichen, denn diverse U-Bahn-Linien und Busse halten direkt im Einkaufszentrum. Außerdem stehen in den Tiefgaragen genügend Parkplätze zur Verfügung
SpieltagSamstag, den 8.April 2017, Meldeschluß 13.45, Start der 1.Runde 14 Uhr
SpielmaterialDie Zeitmessung erfolgt mit DGT Uhren
TeilnahmeberechtigungEs können alle Spieler teilnehmen, eine Mitgliedschaft im Verein ist keine Vorbedingung. Eine Stunde vor Beginn werden Fragen zum Thema Chess960 beantwortet.
StartranglisteDie Einordnung in die Startrangliste erfolgt primär über die IPS, ersatzweise DWZ, danach ELO
HauptpreiseErste Preise: 150, 100, 60, 40 Euro
Bezirksmeister100 Euro
Sonderpreiseje 50 Euro für die beste Frau, besten Senior, besten Jugendlichen. Mindestens 5 Teilnehmer je Gruppe erforderlich
Urkunden..erhalten die drei Erstplatzierten
Startgeld10 Euro, Jugendliche und FM 5 Euro, GM und IM frei
IPS- AuswertungDas Turnier wird unmittelbar nach Turnierende ausgewertet und in der IPS Weltrangliste veröffentlicht
Info/ AnmeldungÜber den Turnierleiter per Anmeldeformular oder Turniertelefon +49 176 57478332,
VeranstalterDas Turnier wird vom Schachbezirk 5 Frankfurt veranstaltet
BemerkungenDoppelgeldpreise fallen den Nächstplazierten zu. Keine Notationspflicht. Es gelten die FIDE Regeln, insbesondere der neue Anhang F, der die Regeln für Chess960 fixiert.
Turnier- Webseite via http://www.schach-chroniken.net
Anregungen und Fragen zu dieser Veröffentlichung
www.schach-chroniken.netImpressum